Delegationsreise des Romaco-Managements nach China

Karlsruhe | 16.08.2017

Romaco zu Gast bei Truking

Gemeinsam mit dem Romaco-Management feierte Truking in Changsha die gelungene Übernahme der europäischen Firmengruppe. Aus gegebenem Anlass unternahm Romaco eine zweiwöchige Delegationsreise nach China.

Anlässlich der erfolgreichen Übernahme der Romaco Group hat Truking seine europäische Tochtergesellschaft zu einer zweiwöchigen Delegationsreise nach China eingeladen. Seitens Romaco waren das Group-Management, die Geschäftsführer der einzelnen Standorte und die Leiter der internationalen Sales & Service Center sowie mehrere Arbeitnehmervertreter angereist. Auch die Veräußerin Deutsche Beteiligungs AG (DBAG), die weiterhin 24,9 Prozent der Anteile an Romaco hält, war mit von der Partie.

„Es erfüllt mich mit großem Stolz, die Eingliederung von Romaco in die Truking Group mit allen Beteiligten hier in Changsha zu feiern“, unterstreicht Yue Tang, Vorstandsvorsitzender und Gründer der Truking Group. „Truking und Romaco werden gemeinsam wachsen und rund um den Globus werden unsere Kunden von den Synergien unserer Technologien profitieren.“

Großer Andrang beim Kunden-Event

Höhepunkt der Delegationsreise war ein Kundenseminar, das Truking am 26. Juli 2017 für über 300 Gäste ausrichtete. In feierlichem Rahmen präsentierte Romaco dem chinesischen Fachpublikum seine Technologien zur Herstellung, Verarbeitung und Verpackung von pharmazeutischen Feststoffen.

„Resonanz und das Interesse der Kunden waren sehr groß. Für Romaco die ideale Plattform, sich erfolgreich auf dem chinesischen Markt zu positionieren“, bekräftigt Paulo Alexandre, CEO Romaco Group. „Unter der Federführung von Truking wurden zahlreiche neue Kontakte geknüpft und bestehende Verbindungen vertieft.“

Roadshow durch China

Um das Interesse an den Technologien von Romaco darüber hinaus zu forcieren, hat Truking eine sechstägige Roadshow zu ausgewählten chinesischen Pharmaproduzenten organisiert. Dabei besuchte das Sales-Management von Romaco mehrere namhafte Hersteller in verschiedenen Provinzen. Neben einer Besichtigung der einzelnen Werke wurden erste Vorgespräche geführt und zukünftige Projekte eruiert. Während des Aufenthalts in China sind sich auch Truking und Romaco näher gekommen und haben den Weg für ihre gemeinsame Zukunft geebnet.

Romaco Group

Romaco ist einer der weltweit führenden Spezialanbieter von Verfahrens- und Verpackungstechnik für die pharmazeutische Industrie. Gegliedert in die Bereiche Processing, Tableting und Packaging entwickelt das Unternehmen Engineering- und Systemlösungen für die Pharmabranche und bedient darüber hinaus die Märkte Kosmetik, Lebensmittel und Chemie. Die Romaco Group mit Hauptsitz in Karlsruhe (Deutschland) ist mit sieben Marken an vier europäischen Standorten branchenübergreifend aufgestellt. Die Verpackungstechnologien von Noack, Siebler und Bosspak werden in Karlsruhe (Deutschland) hergestellt, die Primär- und Sekundärverpackungsmarken Macofar und Promatic in Bologna (Italien). Kilian aus Köln (Deutschland) liefert Lösungen zur Tablettierung. Für Granulation und Coating ist die Produktlinie Innojet aus Steinen (Deutschland) zuständig. Das Sortiment des Komplettanbieters umfasst Primär-, Sekundär- und Endverpackungslösungen, aseptische und nicht-aseptische Flüssigkeits- und Pulverabfüllung, Tablettierung, Granulierung und Coating. Derzeit sind von Romaco mehr als 12.000 Maschinen in über 180 Ländern im Einsatz. Rund 550 hoch qualifizierte und engagierte Mitarbeiter betreuen und beliefern Kunden aus aller Welt.

2014 wird die Romaco Group vom renommierten deutschen Wirtschaftsmagazin „Wirtschaftswoche“ als eines der 50 innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands ausgezeichnet. In dem Unternehmensvergleich landet Romaco in der Kategorie Prozess- und Verpackungsmaschinenbau auf dem zweiten Platz; im Pharmamaschinenbau belegt Romaco die Spitzenposition.

Mehr Informationen zur Romaco Group unter www.romaco.com

Unternehmenskontakt
Susanne Silva
Market Communications
Romaco Group
Am Heegwald 11
76227 Karlsruhe
Deutschland
T  +49 (0)721 4804 0
F  +49 (0)721 4804 225
E susanne.silva@romaco.com

Pressekontakt
Susanne Pfeiffer
AzetPR
International Public Relations
Wrangelstraße 111
20253 Hamburg
Deutschland
T  +49 (0)40 413270 31
F  +49 (0)40 413270 70
E pfeiffer@azetpr.com

Download

Kundenseminar bei Truking in Changsha