Fusionsenergie wie in der Sonne

05.02.2018

Das ITER-Projekt setzt auf Heliumverdichter von Sauer Compressors

Im südfranzösischen Cadarache wird an der Umsetzung einer spektakulären Vision gearbeitet. Die Fusionsanlage ITER (International Thermonuclear Experimental Reactor) soll nach dem Vorbild der Sonne durch Kernfusion Energie gewinnen und so die Stromversorgung der Menschheit sichern. Zu den größten Herausforderungen zählt die hohe Temperatur im Inneren des Reaktors. Bei der Kühlung dieses Reaktors spielt Technologie von Sauer Compressors eine zentrale Rolle: das weltweit größte System zur Heliumrückgewinnung.

Der vollständige Artikel erscheint derzeit in der internationalen Fachpresse. 

 

Foto: © ITER Organization