SMM 2018

Kiel | 13.08.2018

Sauer Compressors deckt sämtliche Druckluftbedarfe auf Schiffen ab

Kiel, September 2018. Auf der diesjährigen SMM in Hamburg (04.-07. September 2018, Halle A3, Stand 223), der Weltleitmesse für die maritime Wirtschaft, stellt Sauer Compressors seine komplette Bandbreite an Kompressorlösungen aus. Diese decken alle Druckluftbedarfe auf Schiffen von der Start- und Arbeitsluft bis hin zu SCR-Systemen zur Abgasreinigung ab. Vervollständigt wird das Messeangebot des Herstellers durch eine neue hochmoderne Kompressorsteuerung sowie eine breite Auswahl an Druckluftzubehör.

Speziell entwickelter Startluftkompressor

Exklusiv für die kommerzielle Schifffahrt entwickelt, hat sich die Levante Reihe von Sauer Compressors schnell in der maritimen Wirtschaft etabliert. In seiner jüngsten Ausführung verfügt der 3-stufig luftgekühlte Kompressor über eine Auffüllleistung von bis zu 460 m³/h bei einem Druck von 30 bar. Dank seiner robusten und kompakten Konstruktion passt der wartungsarme Verdichter in jeden Maschinenraum, ohne viel wertvollen Platz einzunehmen. Zur Verbesserung der Zylinderkühlung wurde der Luftstrom optimiert und eine neu entwickelte Kühlerkonstruktion zwischen dem Motor und dem Kompressor installiert. Auf diese Weise lassen sich die Rückkühltemperaturen um ein Drittel verringern. Für optimale Bedienbarkeit und einen hohen Anwendungskomfort wurde der Levante mit einer integrierten Manometertafel und einem intuitiven Human Machine Interface ausgestattet.

Maximale Performance

Wie die Levante Reihe werden auch die 3-stufig luftgekühlten Passat Verdichter für ihre dauerhaft verlässliche Leistung selbst unter schwierigen Bedingungen geschätzt. Mit Auffüllungleistungen bis 270 m³/h sind diese unterhalb der Levante Reihe angesiedelt. Die Aufteilung der Verdichtung auf drei Stufen verringert auch hier die Verdichtungstemperaturen maßgeblich. Minimierte Wartungskosten und eine konkurrenzlose Zuverlässigkeit sind das Ergebnis.

Neue Steuerungsgeneration für höchste Ansprüche

Mit der MLC 4.0 findet sich eine neue High-End Lösung unter den Kompressorsteuerungen von Sauer Compressors. Mit einem 7-Zoll-Touchscreendisplay und ihrer intuitiven Bedienbarkeit bietet sie einen hohen Anwendungskomfort. Durch die einfache Integration in übergeordnete Systeme und ihre hohe Konnektivität wird die neue Steuerung den Ansprüchen der Schiffe von morgen gerecht.

Ölfreie Verdichter für sämtliche Gase

Durch die Integration der schweizer HAUG Kompressoren AG hat Sauer Compressors sein Portfolio um eine Vielzahl hermetisch gasdichter und ölfreier Kompressoren bis 30 kW erweitert. Dank dieser Eigenschaften eignen sie sich zur Verdichtung nahezu aller Gase, so auch für Boil-off-Gas Anwendungen in der Schifffahrt. Selbst in Prozessen mit langen Stillständen, häufigen Unterbrechungen und Kaltstarts arbeiten die Kompressoren mit größter Zuverlässigkeit.

Effiziente Abgasreinigung

Die Reinigung der Abgase auf Schiffen ist essenziell. Bei der Druckluftversorgung hochmoderner SCR Systeme zur Reduktion von Stickoxiden erreichen die neuen Sauer Schraubenkompressoren SC85 und SC99 einen Volumenstrom von bis zu 700 m³/h bei einer maximalen Leistung von 99 kW.

Sauer Compressors ist eine deutsche, mittelständische Unternehmensgruppe mit zwölf internationalen Gesellschaften. Das Unternehmen blickt auf eine mehr als 130-jährige Geschichte und über 80 Jahre Erfahrung in der Drucklufttechnik zurück. Der Fokus liegt heute auf der Entwicklung, Fertigung und dem Vertrieb von öl-geschmierten und ölfreien Mittel- und Hochdruckkompressoren für   Anwendungen in den Bereichen Marine, Schifffahrt, Industrie und Petro-Industrie. Die modernen Hubkolbenkompressoren zur Verdichtung von Luft sowie einer Vielzahl von Gasen erreichen dabei Drücke von 20 bis 500 bar(ü). Für jeden Anwendungsbereich werden dabei individuell angepasste Lösungen für Einzelkunden, OEMs und weltweit agierende Unternehmen angeboten. Mit einem weltweiten Netz aus Vertretungen und Partnern ist Sauer dabei immer ganz nah am Kunden. Durch die Ergänzung des Kompressorenprogramms mit hochwertigem Zubehör, Ingenieursdienstleistungen, Montagen und Servicekonzepten ermöglicht Sauer komplette Systemlösungen und Druckluftmodule bis hin zur schlüsselfertigen Komplettanlage. 

Weitere Informationen unter: www.sauercompressors.com.

 

4,305 Zeichen inkl. Leerzeichen

Kontakt:

William Koester

Marketing & Communication

J. P. Sauer & Sohn Maschinenbau GmbH

Brauner Berg 15

24159 Kiel, Germany

T +49 431 3940-0

E William.koester@sauercompressors.de

 

            Pressekontakt:

            Andrea Zaszczynski

            AzetPR – International Public Relations GmbH

            Consulting/Editorial Services

            Wrangelstraße 111

            20253 Hamburg, Germany

            T +49 40 41 32 700

            E andreaz@azetpr.com

 

Download

Der 3-stufig gekühlte Startluftkompressor Levante WP460L Marine verfügt über eine Auffüllleistung von bis zu 460 m³/h bei einem Druck von 30 bar. © Sauer Compressors

Download

Durch die einfache Integration in übergeordnete Systeme wird die neue Steuerung MLC 4.0 den Ansprüchen der Schiffe von morgen gerecht. © Sauer Compressors