Account Based Marketing

Account Based Marketing

​Account Based Marketing (ABM) ist ein gezielter Ansatz für das B2B-Marketing, bei dem Marketing- und Vertriebsteams zusammenarbeiten. Im Zeitalter des Informationsüberflusses kämpfen Marketer ständig um die Aufmerksamkeit der Zielgruppen. Aus diesem Grund müssen sich Unternehmen anhand von Analysedaten auf potenzielle Kunden konzentrieren und diese mithilfe von personalisierten Kampagnen für sich gewinnen. Dabei behandelt das ABM die einzelnen Zielkunden (auch Accounts genannt) wie eigenständige Märkte. Anstatt also mit pauschalen Werbekampagnen an eine Vielzahl von Empfängern Leads zu generieren, werden mit gezieltem Content spezifische Entscheiderprofile erreicht. Dabei konzentrieren sich die gezielten Werbemaßnahmen vor allem auf die Entscheidergruppe (Buying Centre) und die Personen, die am Beschaffungsprozess beteiligt sind (Buyer Personas).